R7

Konzept

Initiative
Transformation des ehemaligen Handelsgerichts, mit seiner für Wien völlig untypischen „amerikanischen“ Fassade (Bassena) à la Sullivan, in ein fünf* plus Hotel
Architektur
Abriss der Einbauten im Innenhof, Restaurierung des alten Korridorsystems das ideal für ein Hotel ist, luxuriös der Empfang und die Zimmer
Technologie
Implementierug des höchsten Standards in die denkmalgeschützte Gebäudestruktur

Info

Kategorie Hotel
Ort Wien
Auftraggeber Riemergasse 7 Entwicklungs- und Verwertungs GmbH
Zeitraum 2006
Art direkt
Status nicht realisiert
Details

Brutto Geschoß Fläche: 23.200m²
Nutzfläche: 17.358m²

Copyright driendl*architects ZT GmbH

Pläne

Lageplan
Lageplan

Medien